Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
25.06.2020 BfR: E-Zigaretten – alles andere als harmlos
RE: 25.06.2020 BfR: E-Zigaretten – alles andere als harmlos
#11
(27.06.2020, 08:12)BobBarker schrieb: Ich persönlich halte Nikotin auch für stark süchtig machend.

Deine persönliche Meinung ist dir unbenommen. Ein wissenschaftlicher Beweis ist das nicht. Und wenn die Argumentation mit persönlichen Befindlichkeiten und Verallgemeinerungen anekdotischer Erfahrungen hier im Forum ok sind, gilt das natürlich nicht für wissenschaftliche Publikationen oder gar Verlautbarungen offiziöser Stellen wir BfR. Da können wir dann schon den Rückgriff auf seriöse Studien mit >1 Teilnehmer erwarten ;-)
Schöne Worte sind nicht wahr - wahre Worte sind nicht schön

Zitieren
RE: 25.06.2020 BfR: E-Zigaretten – alles andere als harmlos
#12
Und bitte nicht die Verhaltenssucht vergessen. Die Auszeit, das "Wolken generieren".
Ich bin der Überzeugung das auch deswegen das Dampfen viel besser funktioniert als
Nikotin Pflaster und Co.
[Bild: footer1516576182_18313.png]


Gruß Harzer VfL Wolf 







Zitieren
RE: 25.06.2020 BfR: E-Zigaretten – alles andere als harmlos
#13
Na, jedenfalls ist die us-amerikanische FDA ja der Ansicht, Nikotinkonsum mittels Kaugummi, Spray, Pflaster etc. sei auch auf Dauer unbedenklich und vor einer Sucht durch diese Produkte warnen sie auch nicht. So schlimm kann dieses Zeug dann ja nicht sein. Oder haben sie inzwischen ihre Meinung geändert?
Zeige Gesicht und Rückgrat mit dem
Querdenker-Attest im trendigen Alu-Case mit Intelligenzbommel
Sei ein Rebell und drehe dem Staat eine Nase! Das Attest befreit von der Unterdrückung durch die unwürdige Maskenpflicht und wurde von namhaften medizinischen Kapazitäten ohne Skrupel und Verstand ausgestellt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne