Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#1
Möchte nicht mehr selber mischen das schonmal vorweg, daher folgendes: 

Ich steige langsam aber sicher komplett um auf Menthol mit fast keinem Nikotin mehr. Ich bin jetzt beim DTL bei 0mg und beim MTL noch bei 3mg. Möchte mir nach und nach das Dampfen immer "gesünder" gestalten + stark reduzieren und daher komplett auf künstliche Aromen verzichten und auf diesen ganzen Zuckerkram der da reingemischt wird und so. Daher wollte ich fragen ob ihr Fertig Menthol Liquids kennt, die echtes Methol und nichts anderes verwenden? Also so wie wenn mans mit Kristallen selber macht nur halt schon fertig.
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#2
Dampfdorado bietet z.B. Mentholliquids (aus Kristallen gewonnen) an.
19% Rabatt würdest Du auch noch  bekommen, wenn Du zehn oder mehr Liquids bestellen würdest.

1.) Mentholliquid
2.) Mentholliquid (stark)

Wobei Du natürlich enorm günstiger kommen würdest, wenn Du Dein Mentholliquid aus Kristallen selber mischst. 50% Kristalle auf 50% PG oder reinen Alkohol (Ethanol) ergeben eine vorkonzentrierte Lösung, mit der sich je nach Belieben ein fertiges Liquid mischen lässt. Ich bevorzuge dabei eine Beigabe von 2%. Es geht natürlich auch weniger oder etwas mehr.

Beim Arbeiten mit reinen Mentholkristallen sollte man besser Latexhandschuhe tragen, da diese eine Reizwirkung der Haut bei Berührungen verursachen können.
Ich habe mir mal vor sehr langer Zeit eine 500g-Dose Mentholkristalle zum Selbermischen zugelegt. Und obwohl ich davon regelmäßig Mentholliquids selbst herstelle, will diese Dose einfach nicht leerer werden, so ergiebig sind sie. Von daher lohnt sich vielleicht doch nochmal die Überlegung. Zwinker
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#3
Hab ich auch so gemacht... 20gr Menthol-Kristalle (aus der Apotheke) in 20ml Alkohol aufgelöst … Im gemischten Liquid verwende ich 1,5 % davon ..
Alternativ kannst du aber auch das Mentolaroma von Inawera oder Arctic Menthol von Flavourart verwenden.. kommt genauso gut …
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#4
gibts denn auch 100ml fertige (bezahlbar) oder nur die Mini Dinger?

und: "Bitte verwenden dieses Aroma oder Liquid nicht in Verdampfern in denen Polycarbonat oder Makrolon verbaut ist.

In Verdampfern mit Tank aus Borosilikatglas kann das Liquid problemlos verwendet werden."

woher soll ich das denn wissen
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#5
(24.04.2020, 13:28)Dampfi schrieb: woher soll ich das denn wissen

Woraus Dein Tank ist? Das steht in der Artikelbeschreibung auf der entsprechenden Internetseite und vermutlich auch auf der Verpackung des Verdampfers.
Liebe Grüße und allzeit gut Dampf von
Womo

[Bild: attachment.php?aid=979]      [Bild: attachment.php?aid=937]

Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#6
gillt das für alle Metholliquids? Hab das noch nie beachtet und noch nie Probleme gehabt
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#7
(24.04.2020, 13:28)Dampfi schrieb: gibts denn auch 100ml fertige (bezahlbar) oder nur die Mini Dinger? [...]

Gibts: https://www.dampfer-taxi.de/Menthol-Liqu...50ml/100ml

Wähle einfach Deine bevorzugte Nikotinstärke und die 100ml aus, dann kommst Du auf ungefähr 15 - 16 Euro und ein paar Zerquetschte.

Man kann sicherlich davon ausgehen, dass jeder Liquidproduzent zur Herstellung reiner Mentholliquids Kristalle verwendet, weil es günstiger kaum geht und ätherische Öle z.B. in Liquids zum Dampfen nichts zu suchen haben.
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#8
(24.04.2020, 13:28)Dampfi schrieb: gibts denn auch 100ml fertige (bezahlbar) oder nur die Mini Dinger?

Ja, bei Inawera z.B. gibt es diese auch mit 100ml.
Sogar ein ganzer oder auch in 5-Liter-Gebinden.

Gilt grundsätzlich für alle Mentholliquids.
(Kommt natürlich auch auf die Konzentration an)
[Bild: attachment.php?aid=2156]
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#9
achso gut zu wissen, dachte die meisten setzen da eher auf Koolada oder andere Agents plus irgendwelches künstliches Aroma?
Zitieren
RE: fertiges Mentholliquid aus Kristallen?
#10
@Dampfi:

Menthol ist kein Koolada. Auch der Effekt ist ein anderer. Menthol schmeckt man m.E.n. in gewisser Weise. Koolada ist vollkommen geschmacklos, es dient nur als Kühlmittel. Menthol bemerkt man m.M.n. eher im vorderen Rachenbereich, Koolada wirkt eher weiter hinten.

Eine gewisse Sorte Koolada (WS23) wurde ursprünglich von Wilkinson Sword erfunden (die Firma mit den Rasierern, Rasierschaum/-gel usw.) und diente eigentlich bisher als Kühlzusatz für Kosmetikartikel.

Also, wo laut Hersteller in einem Mentholliquid nur Menthol als Geschmacksträger drin steckt, ist auch nur Menthol drinne, kein Koolada. Zwinker
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne