Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#21
Für den Crown 4 gibt es auch 0,4er Coils Zwinker

also wenn du von beliebter sprichst, dann sind es wohl die 0,23er Mesh coils, es sind viele user von den 0,4er auf die 0,23er mesh gewechselt
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#22
Moin,
deine Worte in Uwells Ohren.
Der Crown 3 mini auf Pico 75 ist mein ständiger Begleiter. Er schmeckt mir auch nur mit den 0,4 Kanthal Coils.
Dampfer
"Never too old to Rock'n'Roll but too young to die"


[Bild: attachment.php?aid=844]

Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#23
@HansFranz Dampf
Das sind aber andere 0,4er. Die 0,4er vom Crown 3 sind aus Kanthal und die vom Crown 4 nicht. Also wird das auch ein ganz anderer Geschmack sein. Auch werden die mit anderen Leistungen gedampft. Zumal es auch ein anderer VD ist und es in jedem VD sowieso anders schmeckt. Außerdem bringt mir das sowieso nix da ich den Crown 4 gar nicht habe. Und ich werde mir auch keinen Fertigverdampfer mehr kaufen.

Ergo bringt mir das also gar nix das es 0,4er für den Crown 4 gibt...
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#24
yupp hast recht, hatte ich nicht drauf geachtet

was spricht denn gegen die mesh coils ?, wie ich mir habe sagen lassen sollen die 1. viel länger halten und 2. viel besser schmecken

meine frau benutzt schon ewig und 3 tage ihre melo 2/3 verdampfer und für diese beiden habe ich ihr mal die melo 4 mesh coils bestellt und meine frau sagt auch, wau, sie ist von den mesh coils voll begeistert und der akku verbrauch hat sich auch nicht verändert, da sie immer die coils auf 40w dampft, egal ob draht 0,3er oder aus mesh 0,15er
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#25
Ich hatte mir mal einen einzelnen 0,23er Mesh Coil für den Crown 3 geholt weil ich ihn auch mal probieren wollte. Der Geschmack war wirklich nicht schlecht aber im Vergleich zu den 0,4er trotzdem nochmal ein ganzes Stück schwächer. Dafür ging der Liquid und Akkuverbrauch gleich richtig hoch. Die 0,4er Coils dampfe ich meistens mit 55w, es sei denn die Coil ist schon älter, dann gehe ich auch mal auf bis zu 60w hoch. Bei neuen Coils kann ich die ersten Tage sogar mit 50w dampfen.
Bei den Mesh Coils muss ich schon mindestens 70w raufgeben damit da überhaupt Geschmack kam. Ich habe ihn nacher auf 75-80w gedampft weil der Geschmack sonst einfach viel zu flach war. Die angegeben 65-75w sind mir ein Rätsel gewesen weil auf 65w zwar Dampf aber kein wirklicher Geschmack kam. Ich musste bisher auch noch bei keinem einzigen Coil über der empfohlenen Leistung dampfen, eher andersrum. Meistens dampfe ich die Coils immer auf der untersten Angabe, aber nie auf Maximum.

Dadurch ging natürlich der Akkuverbrauch hoch womit ich noch leben kann, aber der Liquidverbrauch war fast doppelt so hoch wie bei den 0,4ern und das bei einem Geschmack der flacher war. Wenn ich schon ordentlich Liquid verbrauche dann muss der Geschmack aber auch überwältigend sein.

Ich muss dazu natürlich sagen das ich nur einen einzigen Coil hatte. Es kann natürlich sein das ich bei dem einen jetzt Pech hatte, aber das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen das sich der Geschmack nochmal so stark ändern sollte.
Die Haltbarkeit bei der Mesh Coil war auch kürzer. Die 0,4er kann ich problemlos 3-4 Wochen dampfen. Nach 3 Wochen lässt der Geschmack langsam nach und nach 4 Wochen wird die Dampfleistung immer schwächer. Und ich dampfe im Crown 3 wirklich oft irgendwelche Coil Killer Liquids. Ich habe erst zu Weihnachten ungefähr 30ml Vanilla Siam durch den Tank gejagt und dann gabs auch noch anderes Zeug was nicht unbedingt Coilfreundlich ist. Und ich dampfe den Coil heute noch und er schmeckt gut. Ich provoziere es natürlich auch nicht und dampfe meistens Liquids mit 5-6% Aroma aber ich hatte noch nie einen Fertigcoil der so lange gehalten hat wie die 0,4er für den Crown 3.

Selbst die 0,4 Cleito Coils wo ich fast nur Inawera Aromen mit 1-2% gedampft habe und damit auf maximal 40w dampfe sind schneller hinnüber. Und da habe ich in der selben Zeit mindestens die Hälfte weniger Liquid durchgejagt.

Und diese lange Haltbarkeit, der Geschmack und kein Siffen habe ich bisher bei allen 0,4er Coils gehabt. Da war nicht ein einziger dabei welcher schlecht war.

Kann gut sein das Mesh bei anderen VD´s besser ist. Beim Crown 3 aber leider für mich nicht.
Ja ich habe auch davon gelesen das einige die Mesh Coils noch besser fanden wie die 0,4er. Das kann ich aber irgendwie nicht nachvollziehen.
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#26
Ok, Geschmack ist Subjektiv, Jeder Schmeckt was anderes

Ist für mich aber die einzige Erklärung warum Uwell keine 0,4er Coils mehr bringt, sie werden nicht mehr so viel Gekauft wie die anderen Sorten, egal wo man in den Shops die Bewertungen List, die User die jetzt die 0,23er Mesh Coils benutzen, haben vorher die 0,4er Coils Gekauft. Schade und Ärgerlich für dich/euch.
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#27
Also wenn sie die Coils rausnehmen würden die nicht mehr oft gekauft werden dann müssten das die 0,25er oder die 0,5er sein. Über beide Coils findet man oft nur negative Bewertungen. Sei es wegen siffen oder weil der Geschmack viel schlechter wie bei den 0,4ern ist.

Also von den Verkaufszahlen werden die 0,4er zusammen mit den 0,23er Mesh Coils ganz oben sitzen.
Weit dannach kommen erst die 0,5er und die 0,25er.

Deswegen verstehe ich auch nicht warum ausgrechnet die 0,4er rausfliegen... Wären die 0,25er oder 0,5er rausgeflogen hätte das wohl kaum jemanden intressiert. Bei den 0,4ern gibts wirklich massig Leute die davon schwärmen.

Ja du sagst es. Geschmack ist subjektiv. Es wäre ja auch schade wenn nicht. Dann würden alle das selbe dampfen und es wäre immer ausverkauft weil so schnell gar nicht nachproduziert werden könnte Biggrin

Ich habe aber auch noch eine gute Nachricht für uns alle:
Ich hab gestern ja zich Shops angeschrieben.
Einige bekommen Anfang bis Mitte Februar nochmal welche rein.

Also ganz tot werden die Coils wohl doch nicht sein. Ich bin aber trotzdem mal gespannt ob Uwell mir antworten wird. Hab denen gestern ja auch eine E-Mail geschrieben.
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#28
Wenn ja wieder Neue Coils kommen ist ja alles Prima, vll sind zZ die Chinetzichen Kinder die die Coils Stopfen an dem Virus der da gerade ausgebrochen ist Erkrankt, wer weiß das schon
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#29
Moin, bin gerade durch Google zufällig auf den thread gestoßen und dachte gebe meinen Senf mal mit dazu, für Leute die sich ggf. die Frage stellen was mit den Crown 3 Verdampferköpfen ist.

Da ich meinen Crown 3 auch liebe und mich gewundert habe, habe ich einfach fix bei Riccardo mal den Support angeschrieben und folgende Nachricht bekommen.

"vielen Dank für Ihre Nachricht. Der Hersteller Uwell hat die Produktion bei diesem Gerät eingestellt, somit kann wenn dann lediglich ein Restbestand Zulauf im Sortiment finden, wann dies jedoch ist können wir nicht beantworten"

Sieht also daher eher schlecht aus, aber hab den Crown 4 schon bestellt
Zitieren
RE: Werden keine 0,4 Ohm Kanthal Coils mehr für Crown 3 hergestellt?
#30
(22.04.2020, 20:08)Dawhite schrieb: "vielen Dank für Ihre Nachricht. Der Hersteller Uwell hat die Produktion bei diesem Gerät eingestellt, somit kann wenn dann lediglich ein Restbestand Zulauf im Sortiment finden, wann dies jedoch ist können wir nicht beantworten"

Sieht also daher eher schlecht aus, aber hab den Crown 4 schon bestellt
Ähhhh Blink
Nein, es sieht nicht schlecht aus! Geduld er haben muss.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne