Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nachfolger für den Plato gesucht
RE: Nachfolger für den Plato gesucht
#11
Ja,aber teuer,obwohl,in € umrechnen hilft.?
[Bild: footer1404827668_8428.png]
Zitieren
RE: Nachfolger für den Plato gesucht
#12
Servus.

Umgerechnet knapp 94 € da noch 7,90 Franken Versand lt. AGB's dazu kommen.

Gruß Tom
Zitieren
RE: Nachfolger für den Plato gesucht
#13
Ich habe noch 2 Platos und einige Coils dazu wenn sie benötigt werden. Könnte sie günstig überlassen
Keep calm and chuck more clouds Dampf03  

Vielen Dank für 7 Jahre ERF Zugehörigkeit








Zitieren
RE: Nachfolger für den Plato gesucht
#14
Würde mir auch gerne mal einen AIO kaufen, die Frage ist halt immer wie gut die Coils sind. Gerade vom Mulus, DotMod AIO oder von Vandyvape der KylinM. Von Smok gibt es ja noch den Fetch, denn habe ich auch noch auf der Liste. In den ganzen YT Videos geht man leider nie drauf ein wie lange die Coils halten da die nie dauertesten.
Akkuträger: Minikin v2, Cultura, Asmodus Tribueate
Tank: Uwell Whirl, Cleito Pro, Nautilus 2s, Hellbeast
Zitieren
RE: Nachfolger für den Plato gesucht
#15
Kann nur vom Mulus schreiben die Coils halten je nach dem was man für Liquid nimmt. Ich nutze lieber die Tigon Coils da kann man aber leider die Airflow nicht verstellen.  Als Arbeitsdampfe gekauft aber so richtig zufrieden bin ich nicht.

Edit. 1,2 Ohm Tigon Coil
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne