Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
kleiner, leichterSquonker gesucht
kleiner, leichterSquonker gesucht
#1
hallo liebe Leute,
mir schwirrt der Kopf!
Ich suche einen klienen leichten möglichst gegelten Squonker mit tauschbarem Akku.
Schön wäre auch wenn sich die Flasche an der schmalen Seite drücken lässt.
DerPreis ist erstmal zweitrangig.
Drauf kommtt mein Skyfall.

Von der Größe sollte er möglichst nicht viel größer als eine Pico sein.
Ich danke euch für eure Vorschläge.
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#2
Mir fällt da als erstes die Pico Squeeze ein - Müsste eigentlich alle Merkmale haben die du dir vorstellst. Kenne das Gerät allerdings nicht aus eigener Erfahrung.

Ich benutze ne Pulse 80w und bin damit sehr zufrieden - Vor allem das Gewicht ist sehr angenehm für unterwegs.
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#3
Der Pico Squeeze (1) ist leicht, ungeregelt aber geschützt. Der Pico Squeeze (2) ist geregelt aber recht schwer.
Die Pulse Squonker gibt es geregelt, sie sind leicht, nur sind die nicht gerade klein.
Da hilft leider nur, alles mal in die Hand zu nehmen und sich für den jeweils besten Kompromiss zu entscheiden.
[Bild: footer1464173344_14849.png]
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#4
Vielen Dank für die Antworten!
"jetztaber" hat es gut zusammengefasst.
Aber erstens haben dieOffliner in meine Gegend nur eine begrenzte Anzahl Squonker.
Dann haben sie alle die Gleichen.
Nicht jeder hat die Zeit alle abzuklappern oder sich Stundenlang im Netz herumzutreiben und zu suchen.
Zu guter letzt sind wir hier in einem Fachforum, das für so was erschaffen wurde!
Zumindest war es mal so.

Also weiter im Text und her mit euren Vorschlägen.
Danke
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#5
squonking-at-fasttech
Fasttech ist momentan nicht die erste Wahl zum bestellen, aber zum informieren okay Zwinker

Klein und zusätzlich geregelt wird schwierig
Ich schwöre auf die Pico Squeeze 1... kleiner geht´s nicht, ist aber ungeregelt
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#6
Geregelte Squonker aus dem 3D Drucker von Svapiamo
Hat den Vorteil, dass die Farben der Knöppe etc. relativ frei konfigurierbar sind. Haben aber auch ihren Preis.
Isch resch mich auch nimmer uf.
Raus der Blase, rein in die Zukunft ->vapingisnottobacco.eu/de
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#7
Palm BF von MMVapors, siehe Avatar.

@bloodyold
Wo sieht man denn da die Preise bzw. wo könnte man bestellen?

Liebe Grüße
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#8
Sehr klein, geregelt, austauschbarer Akku: Hotcig RSQ! Zwinker
Vape on & stay cloudy!

Mordox 
[Bild: footer1437663443_12324.png][Bild: attachment.php?aid=844]

Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#9
(21.08.2019, 05:46)Pat_992 schrieb: @bloodyold
Wo sieht man denn da die Preise bzw. wo könnte man bestellen?

Gute Frage Sad evtl. haben die in IT (wie viele andere IT Firmen) gerade zu.
Isch resch mich auch nimmer uf.
Raus der Blase, rein in die Zukunft ->vapingisnottobacco.eu/de
Zitieren
RE: kleiner, leichterSquonker gesucht
#10
@ pat und Mordox

vielen Dank für die Empfelhung!
so habe ich mir das vorgestellt!

Je einmal "preiswert und HighEnd"!
Ich denke damit komme ich klar!

Kann also zu!

Danke! :-))

Eins noch, genau in der Mitte sollte der dotsqunk mit dem dotrda liegen.
Wenn der Squonker an den 75W Mod heran kommt,was ich stark annehme, ist das preiswertes "HighEnd"
Ich wwerde es testen!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne