Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
RE: Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
#71
Na das spricht ja eindeutig für den FeV Cool


Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen Spiel.
Zitieren
RE: Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
#72
Ammit 25 und Merlin RTA laufen mit der DM-Watte (selbstgerollt Biggrin ) auch einwandfrei. Und ich setz die Wicklung im Merlin sehr hoch, brauch also ordentlich Überstand ^^
Zitieren
RE: Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
#73
Ich habe auch mit der "Ebelin Watte" vor einigen Monaten angefangen und bin/war recht begeistert. Da ich aber auch einen bzw zwei Mesh Verdampfer besitze war mir dies zu fringelig und habe mir noch die Frisörwatte zugelegt (1kg) und seitdem verwende ich die fast ausschließlich. Ich bewatte mit der jetzt alle meine Verdampfer und die ist doch um ein Eck leichter zu handeln :-)

LG

Vapebaer
Zitieren
RE: Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
#74
(02.08.2019, 19:05)DarthMopp schrieb: Ich bleibe dabei...die Drogeriewatte hat einen richtig langlebigen fiesen Eigengeschmack...vielleicht hab ich aber auch nur einen Gendefekt und schmecke das extrem raus (so wie manche Menschen schlicht ihre Zunge nicht rollen können oder Phenylthiocarbamid nicht schmecken können).

Diesen Eigengeschmack der Drogeriewatte kenne ich auch. Um ihn zu verringern, habe ich Stücke davon mehrmals mit kochendem Wasser übergossen und ausgepresst. Das Trocknen hat dann noch 2-3 Tage gedauert. Der Geschmack war danach besser aber nicht neutral. Der Aufwand hat sich nicht gelohnt. Ich bin mit den Muji Pads, für 3-4 Euro mehr, sehr zufrieden. Der geringe Eigengeschmack der Muji ist nach 5-7 Zügen verschwunden.
Zitieren
RE: Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
#75
Ich habe bis jetzt nur die Cotton Bacon V2 benutzt. Ist zwar pro Gramm gegenüber Drogeriewatte bestimmt "Wucher", aber mal ehrlich - die Packung reicht so lange, da mache ich mir keine Gedanken über den Preis.
Zitieren
RE: Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
#76
Naja, wenn ich neue Liquids kreiere, dann Wechsel ich in der Stunde sicherlich um die 20 Mal die Watte. Da ist so ein kleines 10 Gramm Tütchen schnell weg.
Ich nehme die Muji, die kostet im Laden unter 5 Euro und hält selbst bei mir Jahre.
Zitieren
RE: Watte aus der Drogerie - welche Erfahrung habt ihr?
#77
OK, das mache ich nicht.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne