Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Side-by-Side AT klein
RE: Side-by-Side AT klein
#11
Och menno, das tut mir so leid Frau Hans Dampf. Sad
Ich weiß, wie sehr du den kleinen Kerl mochtest, und hoffe, dein Ersatz macht dich genauso glücklich. "Daumendrück" [Bild: a044.gif]

Liebe Grüße [Bild: a010.gif]
Den Inawera Sesam-Fanclub findest du hier -> http://e-dampfen-forum.de/showthread.php?tid=170
Club 100% Dampfer Nr. 7

                     [Bild: attachment.php?aid=5735]

Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#12
Hallo Helli56,

Das klingt auch wie ein sehr tauglicher und günstiger Vorschlag! Bei meiner Lösung muss ich die Rändelung am VS abschleifen, daher ist auch diese Lösung nicht optimal. Wenn ich den Baby-Pico mal günstig sehe, werde ich das auch mal probieren. Nach knapp zwei Jahren ohne Neukauf springt der HWV mal wieder an... vom Baby-Pico habe ich hier erstmals gehört.

Und Danke Wölkchen für die Anteilnahme!
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#13
Der Pico Baby AT kostet für sich allein normalerweise in D um die 20 Euronen, allerdings is da kein Magnet bei, in den der 510er des VD eingeschraubt wird; den muss man dann separat kaufen (2-3€). Beim Pico Baby Kit für knapp 30 Euronen ist noch ein GS Air 16mm Verdampfer dabei und natürlich der Magnet für den 510er. Zur Not kann man zwar auch einen Magnet vom istick Basic nehmen, aber dann steht der VD noch etwa 5mm weiter heraus und er wackelt etwas, da dieser Magnet nicht plan auf dem AT-Kontakt aufliegt (aber es dampft).  

Bei ZAZO bekommst Du das Kit mit 20% Rabatt (mit Code FRIENDS), bei steam-time.de und D*mpfplanet derzeit für etwa 1 Euro mehr als bei ZAZO und (ebenfalls D*mpfplanet) nur den AT plus Magneten (separater Artikel) für etwa 17 Euro (natürlich alles plus Versand). In Chinesien kostet er nahezu das Gleiche wie hier im Durchschnitt, also etwa 16 (AT) bis 28 Euronen (Kit) umgerechnet. Günstiger hatte ich ihn nur einmal bei intaste gesehen und natürlich zugeschlagen.

Der Pico Baby hat eine Kapazität von 1050mAh, ist ungeregelt und liefert bis zu 25W (bei 0,4 - 3 Ohm). Ich dampfe meine F*V, A*olos und D*arw 16 meist um 1 Ohm herum damit. Gewicht: etwa 80g.

Hier auch nochmal eine Version mit schwarzem Pico Baby, F*V VS mit Makrolonfenster und längerem Driptip (gefällt mir in der Kombi besser als das Original DT) und Walnuss-Liquid:

   

Das "Ausschmirgeln" dauert per Hand (je nach Schmirgelmaterial) allerdings sicher etwas länger, da das Material ganz schön widerspenstig ist und die Deckplatte des AT ja nicht verkratzen soll; ich hab's daher beim zweiten mit einem Elektrowerkzeug (Dremel-like) und einer passenden Schleifscheibe in ein paar Minuten gemacht (es fehlt etwa 1 mm im Durchmesser), bis der FeVi dann gepasst hat.

lg helli56
Zum [Bild: attachment.php?aid=1224] geht's hier lang...





Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#14
Ich hab jetzt zwei bestellt. Einmal über Amazon (von Riccardo) mit VD für 20 Euro im Angebot inkl. Versand und einmal nur der AT plus Adapter bei FT auch für 20 Euro. Wollte mal den VD testen, hatte schon wieder vergessen, dass es bei Amazon manchmal auch günstige Angebote für Dampfkram gibt. Sonst hätte ich natürlich zwei mit VD dort gekauft.
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#15
So, ein kurzes Update, was schon länger überfällig ist:

Die Bestellungen bei Amazon und in UK waren innerhalb von 3 Tagen hier, d.h. ich dampfe unterwegs jetzt wieder wie gewohnt in kleiner Kombi. Allerdings warte ich noch auf dem mini-Flash-Gordon Nachschub, so dass ich tatsächlich die mitgelieferten VDs angeworfen habe. Da ich diese Kombi ohne Geschmack mit 100 % PG Dampfe, ist der Geschmack sowieso Nebensache. Allerdings sind mit die mitgelieferten VDs doch deutlich zu laut und mit Ersatzcoils mag ich mich sowieso nicht auseinandersetzen. D.h. sobald die Vauesse hier sind, werden diese auch eingesetzt.

Diesbezüglich wollte ich mal auf die U*ton-Version setzen, aber die Lieferanten lassen wie gesagt auf sich warten (German Warehouse, 11 Tage bislang, per Mail angeschrieben). Da ich sowieso nur einen bestellt hatte (bislang hatte ich hier die Sh*nRay-Variante im Einsatz), hadere ich jetzt mit mir, ob ich die SR-Variante noch bestellen soll (Ebenfalls German Warehouse, ging bisher immer innerhalb 24 Stunden) oder auf U*ton warte, teste und mich dann entscheide und weitere bestelle. Das Original kommt aufgrund der notwendigen Schleifarbeiten am VD für die gewünschte Lösung in diesem Fall nicht in Frage. Problem: Ich brauche mindestens einen noch diese Woche.
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#16
Mein erster VS, bei dem ich auf eine neue Base warte ist ein U*ton. Als Ersatz bis dahin habe ich mir einen Sh*nRay vom Fluß geangelt (die hatten flotte Lieferung).
Trotz der Nummer mit der Base, finde ich den U*ton ohne echten Grund irgendwie "besser". Der Sh*nRay erinnert mich an meinen ersten FeV, den ich liebevoll den pfeifenden Wackeldackel nannte. Einen echten Grund gibt es jedoch auch hier nicht. Der entscheidende O-Ring ist fest genug und leise ist er auch.
Du hast also die Qual der Wahl.

Nachtrag: Auf meine Lieferung von 2f warte ich auch schon ewig, dass sie endlich mal losgeschickt wird. Ich habe ja die wilde Hoffnung, dass U*ton das Problem beim VS grundsätzlich löst, da es A) scheinbar häufiger mal vorkam und es B) so überhaupt kein Problem war, 2f davon zu überzeugen, dass das Ding hinüber ist.
[Bild: footer1464173344_14849.png]
Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#17
Prima, auf so eine hilfreiche Antwort hatte ich gehofft. Habe jetzt einen VS SR als Notnagel bestellt und werde den U*ton testen, sobald er da ist. Je nachdem werde ich dann zwei weitere bestellen.

Das mit dem Pluspin hatte ich gelesen, das ist blöde. Ich bin gespannt, was mit meinem los ist. Gemeldet haben sie sich auf meine Mail noch nicht.
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#18
So: Der Notnagel ist eingetroffen und auch das zweite bestellte Pico-Baby hat die Reise über den Teich geschafft. Fazit: Mit Dremel-ähnlichem Gerät hat es keine Minute gedauert, um das Baby etwas luftiger zu gestalten und der VS mach darin eine gute Figur. Die Kombi ist schön klein, allerdings gefällt mir die Tesclacigs-Lösung besser, weil sie kompakter ist (der VD steht nicht so weit raus) und besser in der Hand liegt. Läßt sich stealth auch deutlich besser bedienen. Da ich immer noch auf den U*ton VS warte, kann ich noch kein Vergleichsbild machen, aber da kommt, sobald alle Geräte da sind.
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren
RE: Side-by-Side AT klein
#19
Nicht, dass Ihr denkt, ich hätte mich gedrückt: Der Lieferant wiederholt gebetsmühlenartig: "Please wait patiently." Lieferung ist seit Mitte Mai in Deutschland laut tracking, seither tut sich nichts mehr. Ich werde nun nen Fall bei Paypal eröffnen.
Viele Grüße von Frau_Hans-Dampf!

Nicht shoppen, nicht mischen, nicht wickeln, nicht squonken  Frech2
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne