Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#71
Bitte Frech
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#72
Mein lieber Schwan, ihr habt Probleme... Laugh
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#73
Popcorn


Selbst nutze ich eine Umhängetasche. Habe mit der Weile 3 Stück davon und in Italien z.B. ist es ganz normal für den Mann.
Es gibt doch richtig schöne, von Strellson, Guess ..... z.B.
In die Hosentasche kommt nix, außer der Autoschlüssel. Und in der Handtasche meiner Frau würde ich nix mehr wiederfinden Huh 
Außerdem ist die schon schwer genug von ihrem eigenen Kram.

Was niemals in Frage käme, wäre eine klassische Herrentasche oder so schicke Bauchtaschen. Nein, das geht einfach nicht für mich.
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#74
Naja gekauft habe ich mir auf dem letzten Rummel eigentlich eine kleine Umhängetasche. Zu Hause aber bemerkt das die auch ne Lasche für Gürtel hat und dementsprechend nutze ich die nur am Gürtel. Ein Fach für 2-3 desinfizierende Drip Tips falls wer mal probieren mag. Dann eines für die Dampfe und eines für Liquid wenn die Pulle nicht zu groß ist. Sonst kommt das Liquid inne Hosentasche. Da wir immer eine große Umhängetasche für spontane Einkäufe usw. dabei haben, kommt da ein Satz Ersatzakkus mit Box und Wickelzeug rein welches eine eigene kleine Tasche hat. Ganz simpel eigentlich
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#75
Der survivalbegeisterte Nahkampfdampfer kommt um dieses Ausrüstungsstück nicht mehr herum. Klick mich
Platz für mehrere Dampfen, Liquidflaschen, Ersatzakkus, Wickelzubehör und was sonst noch unbedingt mitgeführt werden muss.
Gegen renitente Dampfverweigerer können noch (als Zubehör erhältliche) Dampfgranaten an den praktischen Ösen an den Schultern angebracht werden.
Im Falle eines Einmarsches in pyroverseuchte Gebiete mit erhöhtem Gefährdungspotential können ABC Schutzmaske und Schlagstock für schnellen Zugriff einfach befestigt werden.
Für ganz gefährliche Raucherecken empfehlen wir, die Weste mindestens eine Nummer größer zu wählen um eine (optional erhältliche) Schuss-und Stichsichere Weste unter der Nahkampf-Dampferweste tragen zu können.
Für Ausflüge in dampfarme Gebiete empfehlen wir zusätzlich einen (bei uns im Shop erhältlichen) Rucksack mitzunehmen der mit folgendem Inhalt ihre Survival-Fertigkeiten komplettieren wird:
Bunkerbase (mindestens 100ml) 2-3 Liter ihrer Lieblingsbase, diverse Aromen, Powerbank mit mindestens 20000 mAh, und ein Solar-Ladegerät. Auch Watte, Draht und gegebenenfalls Ersatzcoils sollten immer in größeren Mengen mitgeführt werden!

So sind sie für ihren nächsten Stadtbummel bestens gerüstet.

LG
Ihr Nahkampf-Dampfer Team
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#76
...dann doch lieber die Herren-Umhängetasche. Biggrin

wbo
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#77
Also ich wundere mich, was viele unterwegs so alles brauchen......
Ich war gerade mit Rad, Zelt und Dampfe 14Tage lang und 1000km unterwegs.
Es war lediglich mein Flashi 4.5s im iKonn Total, ein Ersatzakku, bisschen Liquid und Draht
und etwas Watte mit dabei (Draht/Watte für den Notfall, der aber nicht eingetreten ist).
Den Flashi in die Hosentasche, den Rest in die Lenkertasche und fertig.
Das Leben kann so einfach sein.
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#78
Ich habe mich mal nach einer Wenger-Tasche umgesehen (bei Kaufland im Sale und dort sofort ausverkauft). Weder im Kaufhof noch in diversen anderen Shops welche gefunden. Und ich würde mir gerne mal ein Exemplar der kleinen Bags ansehen.

Muß ich doch wohl auf gut Glück online bestellen - soviel zur Unterstützung des örtlichen Handels.

Übrigens, bei 35 ° mit Expromizer Fire und KF Prime unterwegs. Eine wechselweise im Auto, die Andere in der Hosentasche. Kein Siffen, Fluten oder auch nur ein Tröpfen aus der AF. Übrigens hätte (hat) meine Gemahlin nichts dagegen eine Dampfe und oder Akkus/Liquid in ihrer Tasche mitzunehmen. Ich darf es gegebenenfalls auch selber rausnehmen, genau so wie die obligatorischen Tempo-Tücher.
[Bild: footer1483307503_16458.png]
MtL-Dampfer
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#79
Ich habe meine Dampfe in der Hosentasche bzw. im Rucksack oder der Laptop-Umhängetasche.

Außerdem ist, wenn ich den Rucksack oder die Umhängetasche mitführe immer eine Dampfertasche darin mit:
2x 10 ml Ersatzliquid, 2 Pärchen Ersatzakkus, 1 Akkuladegerät, mein Allday-Liquid (min. 15 ml), und ein Ersatz-VD

Warum ich so viel Zeug mit mir rumschleppe? Weil ich es kann...
Wenn ich mit meiner mir Anvertrauten außer Haus bin, darf ich meinen Dampfkram (1 Paar Akkus + Liquid) in ihrer Handtasche verstauen, und ich darf sogar selbst an die Tasche ran, um es rauszuholen. Biggrin

Ich verstehe nicht, was hier viele mit Privatsphäre haben, bzgl. ihrer Handtasche. Das ich nicht in fremden Taschen wühle ist für mich selbstverständlich, aber die Handtasche meiner Frau, wieso soll ich da nicht was rausholen, was ich selbst da rein getan habe? Sehe das nicht verwerflich, und meine Frau gottseidank auch nicht... Klingt ja fast so, als würden manche ihrem Partner etwas verheimlichen wollen... Zwinker
[Bild: footer1511957858_18111.png]

[Bild: attachment.php?aid=844]
Zitieren
RE: Wie transportiert Ihr Eure Dampfen?
#80
(02.08.2018, 01:59)Redclaw Inshan schrieb: Ihr Nahkampf-Dampfer Team

Wo kann ich euren Newsletter abonnieren?  Biggrin

(02.08.2018, 07:42)heiterpe schrieb: Es war lediglich mein Flashi 4.5s im iKonn Total, ein Ersatzakku, bisschen Liquid und Draht
und etwas Watte mit dabei (Draht/Watte für den Notfall, der aber nicht eingetreten ist).

Darf ich mal fragen, wie du den Akku unterwegs aufgeladen hast? Das Problem muss ich nämlich auch noch lösen. Powerbank dabei zum unterwegs laden?
Impossible isn't a fact. It's an opinion.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne