Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit wieviel Watt dampft ihr?
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
Nur DTL, je nach Verdampfer zwischen 38 Watt ( Ammit 22) über 55 Watt (OBS Engine) zu 110-120 Watt (Tröpfler).
Zitieren
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
Bei mir hat sich das Dampfverhalten verändert:
Nun dampfe ich hauptsächlich auf Backe mit 210-220° bei maximalen 15 Watt.
Die paar DTL Züge die ich am Tag nehme befeuere ich mit rund 40 Watt.
Et muss méi getrëppelt ginn!
Mein Wandertagebuch.
Zitieren
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
TC bei 35 Watt - 210° - ~ 0,5 Ohm

Ohne TC bei 11 Watt...immer MTL, immer FeV Cool


Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben ein bisschen Spiel.
Zitieren
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
MTL Taifun GTR 10-16 Watt 1,5 Ohm
DL TaifunGT4 35-40 Watt 0,5 Ohm
DL Taifun BT 80-120 Watt 0,35 Ohm
[Bild: footer1524378932_18590.png]
Zitieren
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
Seit nunmehr 4 Jahren und 8 Tagen ausschließlich MTL, meist zwischen 10 und 15 Watt, je nach Laune und Gerät.

Allerdings muss der Zugwiderstand nicht mehr so hoch sein wie am Anfang; ein leichterer Zug strengt weniger an.  Laugh

lg helli56
Zum [Bild: attachment.php?aid=1224] geht's hier lang...





Zitieren
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
TC bei 220° und zwischen 0,33 und 1,4 Ohm. Zu 95% Fev´s mit Dicodes Akkuträgern. Immer Edelstahl ss316 und 26-30 GA. Einfacher Runddraht.
Zitieren
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
Nur DTL 0,15 - 0,3 ohm (single und dual) zwischen 50 und 75 Watt
Akkuträger: Broadside, Armor, Cylon, Pulse Dual, Frankenskull, Istick 200w TC,
RTA: Doom RTA, Fatality RTA, Kylin V2, Exo Rta, Mage V2 RTA, Moradin25, Griffin 25, Ammit 25, Merlin, Reload RTA...
RDA: Odis Atty, Dead Rabbit, Pulse22, Illustrious, Drop, Passage...
Zitieren
RE: Mit wieviel Watt dampft ihr?
Diese spezielle Frage kann ich nicht  Nowink  so ohne Weiteres beantworten...
Ich nutze ES-Draht 0,3mm und 0,4mm und 0,5mm vom Imker und von Zivipf.
Ich wickel auf Wickkelhilfen d=2,5mm und d=3mm und d=3,8mm.
Ich versuche auf Widerstände zwischen 0,3 und 0,6 Ohm zu kommen, je nach SWVD.
Ich nutze SingeCoil und DualCoil.
Ich stelle eine Leistung zwischen 15 und 50 Watt ein, je nach SWVD, je nach Anzahl der Wicklungen, teils MTL/teils DL.  Zwinker
Es gibt also etliche Faktoren, die die abgerufene Leistung bestimmen; und dann noch den persönlichen Aspekt, ich selber erhöhe P noch geringfügig zum Ende der Nutzungsdauer von Watte/Wicklung.
Edit sacht mich noch, dass ich das Kellermonster von Keller Mods vergessen habe zu erwähnen.
Das gute Stück ist mit zwei 26650-ern LiFePo4 A123 bestückt, zur Zeit hockt der fette Euphrat drauf.
Mit DualCoil war mir das zu hitzig und zu heftig.
Itze hab ich eine Wicklung rausgenommen, läuft mit SingleCoil rein rechnerisch auf ca. 145 Watt bei 22 Ampere.
Ohne Dampf keine  Nowink Leistung!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne