Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sarumods Woodpecker Erfahrungsbericht/Erfahrungsaustausch
RE: Sarumods Woodpecker Erfahrungsbericht/Erfahrungsaustausch
Gerade vom Offliner zurück: der Verkäufer hat mir den kompletten Schalter getauscht. Was ich bisher außer Acht gelassen habe, der Ring war innen patiniert, also angelaufen. Das hätte wohl aufgrund der Vergoldung nicht passieren dürfen, erklärt aber die Schwergängigkeit. Er hat den Schalter einem anderen Woody abgenommen und wird meinen an Sascha zur Reklamation schicken.

Der neue Taster funktioniert einwandfrei, ohne großen Kraftaufwand, so wie ihr das beschrieben habt.

Danke für den immerwährenden Input.  Shakehands2

Vor lauter Glück hab ich dem Flashi noch ein angenehmes NF-Driptip spendiert.

   
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Sarumods Woodpecker Erfahrungsbericht/Erfahrungsaustausch - von Arusha - 26.07.2018, 16:47

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne