Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
E-Zigarette in Intershop oder Fachgeschäft?
RE: E-Zigarette in Intershop oder Fachgeschäft?
#50
Ich gebe mal ein kleines Update. Nachdem die Offliner wieder aufmachen durften, ist noch ziemlich wenig los. Beim ehemaligen Highendsmoke (jetzt BAT VYPE) laufe ich jeden Tag vorbei und habe in den letzten Wochen nur einmal einen Kunden im Laden gesehen. Ich selbst gehe ja auch nicht gerne rein, obwohl der Laden praktisch vor meiner Haustür liegt.

Als ich neu beim Dampfen war, haben sie gerade das Sortiment gewechselt und mir ihre ganzen alten Schrottliquids angedreht. Ich habe mich wochenlang gewundert, warum das Zeug nach nix schmeckt bis ich mich dann hier im Forum angemeldet habe.

Dann gibt es noch ein Geschäft einer Mini-Kette, das etwas außerhalb liegt. Da war schon vorher kaum was los.

Die negativen Schlagzeilen des vergangenen Jahres belasten immer noch, in der Coronakrise sind anscheinend viele wieder auf Zigaretten umgestiegen und Einkaufen mit Mundschutz in Geschäften mit teils abgesperrten Flächen macht eben nicht viel Spaß.

Vermutlich überlebt bei uns nur Intaste. Dort kaufe ich auch gerne ein, zumal sie auch ein großes Sortiment haben und Dir keinen Müll verkaufen müssen. Wenn sie auch weg wären, würden sie mir fehlen. Deswegen kaufe ich auch konsequent so viel wie möglich dort ein. Es darf auch gerne etwas mehr kosten.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: E-Zigarette in Intershop oder Fachgeschäft? - von kaihenne - 06.06.2020, 11:04

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

www.webhostone.de
Dieses Forum läuft atomstromfrei dank WebhostOne