E Dampfen Forum
VandyVape Mato RDTA - Druckversion

+- E Dampfen Forum (http://e-dampfen-forum.de)
+-- Forum: Diskussionsboard (http://e-dampfen-forum.de/forumdisplay.php?fid=28)
+--- Forum: Verdampfer (http://e-dampfen-forum.de/forumdisplay.php?fid=35)
+---- Forum: Selbstwickler (http://e-dampfen-forum.de/forumdisplay.php?fid=37)
+---- Thema: VandyVape Mato RDTA (/showthread.php?tid=8236)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25


RE: VandyVape Mato RDTA - anzip - 08.12.2019

(07.12.2019, 18:15)Yoman schrieb: Die letzten 15 Jahren nur leckeren spanischen Frass genossen und deswegen zieh ich mir jetzt Pommes Currywurst rein, als wär's Filet Mignon oder Boeuf Stroganoff Laugh ...hoffe, dat lässt bald nach Blushing

Das lässt nicht nach. 20 Jahre "leckeren" spanischen Frass gehabt. In D Land dann die Supermärkte leer gekauft. Rückreise und im Mercadona den Wagen wieder leer durch die Kasse geschoben. Laugh


RE: VandyVape Mato RDTA - Yoman - 08.12.2019

@anzip: das verstehe ich jetzt grad nicht "den Wagen wieder leer durch den Mercadona...". Meinst Du, du bist extra nach D gereist, um deutsches Schlemmergut zu bunkern, dann wieder nach Spanien, den Mercadoniern ne lange Nase machen, indem du Currywurstpommes inhalierend den leeren Wagen durch deren Markt geschoben hast? Laugh

Ich mach mal an diesem OT weiter, um einen Beitrag zur Allgemeinbildung zu machen:
Jedes Land hat ja so seine kulinarische Ausrichtung, klar. Wenn man beschliesst, ins Ausland auszureisen, muss man sich zwangsläufig damit arrangieren, was ich aber sehr gerne gemacht habe. Die spanische Lebensmittelindustrie ist ohne Frage in der Lage, persönliche kulinarische Bedürfnisse zu befriedigen...nja, nur halt lecker spanisch! Laugh Und, ohne Quatsch, an 1 oder 2 Fingern kann ich abzählen, wo ich in Spanien lecker Pommes gekriegt habe, während man in Deutschland an fast jeder Ecke lecker Pommes kriegt. Pommes können die Spanier nicht, es gibt "pommesähnliches". Der Pommesverzicht wird durchaus ausgeglichen, wenn man spanische Tortilla mag, oder Patatas Bravas. Nur mal so als kleines Beispiel, ohne so geilomatisches zu erwähnen wie Paella, frische Fischtapas, Fisch- und Meeresfrüchteplatten, lecker Gemüse, und und und... ja, hört sich nicht nur lecker an, ist es tatsächlich auch! Aber Currywurstpommes hab ich nur in Deutschland bekommen, oder auch nen lecker Gyrosteller Laugh Ich gestehe, solange ich in Spanien war, hab ich aber auch nicht wirklich nach Currywurstpommes gegiert. Das passiert jedoch fast augenblicklich, sobald man die Landesgrenzen überwindet Biggrin Bevor jetzt jemand denkt, der Yoman ist aber ein Grillbudenjunkie, nee nee, auch das normale deutsche Supermarktangebot turnt mich mehr an. Wurstsorten, Käsesorten, Brot... Als ich dann vor wenigen Wochen in D aufschlug und das erste Mal im REWE Center stand, hat's mir Sturzbäche in den Mund getrieben und ich wäre fast orientierungslos umgefallen Laugh
Najut, soviel dazu...

Tag 2 mit MATO und Jungfernfahrtsetup, keine Probleme! Befüllen, leerdampfen, alles easy! Heute hab ich lediglich einen DNA75C drunter...sollte es also zu Nachflussproblemen kommen, lässt mich Replay das nicht spüren! Cool Bleibe also auch heute bei meinem positiven Fazit Smile


RE: VandyVape Mato RDTA - yardi - 08.12.2019

Die Original verbauten Dochte sind mir beim Ersten raus holen auch zerbröselt. Hatte dann die 2,5mm Dochte drin die auch sehr gut gefördert haben aber natürlich im Tank herum geschlackert haben.
Habe mir gestern dann 3,0mm Edelstahl Seile im Baumarkt mit der dort vorhandenen Seilschere passend zurecht geschnitten und es mit denen versucht. Die bekam ich aber nur mit Gewalt in die Dochtlöcher und der Nachfluß war dementsprechend sehr schlecht. Vorher hatte ich sie noch ausgekocht. Wollte die Baumarkt Dochte dann entkernen und dabei sind sie mir natürlich alle der Reihe nach auseinenader gebröselt Rolleyes

Also doch wieder die 2,5mm Seile ausgekocht und wieder rein. Plötzlich förderten die auch nicht mehr gescheit. Keine richtigen Dryhits aber der Geschmack lies nach einem Zug schon merklich nach.

Jetzt habe ich Mesh Dochte drin (300er Mesh 2,6 x 3,0mm um ne 1,5mm Wickelhilfe aufgerollt) die fördern wenigstens einwandfrei.

Bin kurz davor mir Ersatzdochte vom Gevolution zu bestellen. Mir wurde gesagt die sollen auch passen. Kann das jemand bestätigen?

Edit: An Watte habe ich alles getestet was ich hier rum liegen habe. Cotton Bacon, Super Sorb und Frisuerwatte. An der Watte bzw. der Verlegung scheint es nicht zu liegen. Auch bin ich mit 50-55W bei 0,22 Ohm jetzt mit der Leistung auch nicht übertrieben hoch wie ich finde.


RE: VandyVape Mato RDTA - big-daddy - 08.12.2019

Die Dochte des Gevolution 2 sind einen Tacken länger, was aber eigentlich keine Rolle spielen sollte. Hab gerade mal einen Gevo Docht in den Mato gesteckt, geht recht straff rein, evtl. schon etwas zu straff!


RE: VandyVape Mato RDTA - yardi - 08.12.2019

Nebelfee hat in einem Video gesagt die Dochte sollen idealerweise in den Löcher halten aber über Kopf gehalten mit etwas Schütteln raus fallen.
Dann scheinen mir die Gevo Dochte (für das Geld das sie kosten) auch nicht die ideale Lösung zu sein.

Edit: Hat die Dochtlöcher eigentlich Mal jemand ausgemessen?


RE: VandyVape Mato RDTA - big-daddy - 08.12.2019

Die Dochte die im Mato von Beginn drinnen sind, fallen so auf diese Art auch nicht raus. So ein Gevo Docht macht das auch nicht, eben noch probiert.


RE: VandyVape Mato RDTA - Braddock - 08.12.2019

(08.12.2019, 12:53)yardi schrieb: Edit: Hat die Dochtlöcher eigentlich Mal jemand ausgemessen?

[attachment=27772]

Oben kann ich nicht messen aber es sieht aus als ob sie sich nach oben verjüngen.
Meine Dochte hatten sich auch zerlegt, die 2,5mm sind suboptimal und meine eigenen 3mm passen nicht rein. 
Ich Versuche es jetzt mal mit Mesh


RE: VandyVape Mato RDTA - yardi - 08.12.2019

Danke Braddock.
Das hatte ich vermutet, und ja oben sind sie noch ein Stück enger als unten. Dann ist es klar das meine nachgekauften Dochte nicht passen und die haben da echt Mist gebaut.
Auf Youtube gibt es schon die ersten Videos in denen das Aufbohren der Dochtlöcher empfohlen wird wenn wirklich gar nichts mehr hilft...

Edit: Ne Idee wäre noch die 2,5mm Dochte mit nem schmalen Mesh Streifen zu umwickeln und dann einzusetzen.


RE: VandyVape Mato RDTA - Braddock - 08.12.2019

Und nur als Nachtrag, weil Nebelfee mich darauf hingewiesen hat. Mein Gerät ist weder geeicht noch ist das die richtige Methode das zu messen. Meine Docht habe ich jedoch auch mit 3mm gemessen.


RE: VandyVape Mato RDTA - kubiba - 08.12.2019

Das mit dem Verjüngen war auch mein Eindruck.
Außerdem hatte ich das Gefühl, daß die Löcher oder die Dochte leicht unterschiedliche Durchmesser haben.
Seit die Meshröhrchen drin sind, funktioniert alles ohne Probleme.